0 Reisen gemerkt
0221 - 99 800 800 täglich 08.00 - 22.00 Uhr
Agentur Login
Frühsommerliche Ostsee 2024 – 8 Tage Ostsee Flusskreuzfahrt – MS Junker Jörg
7 Nächte ab 1499,- €
7 Nächte

Frühsommerliche Ostsee 2024 – 8 Tage Ostsee Flusskreuzfahrt – MS Junker Jörg

MS Junker Jörg

Sie möchten ein paar Tage Auszeit von Ihrem Alltag? Kommen Sie an Bord der MS Junker Jörg und lassen Sie sich von der wunderschönen Ostseeküste und ihrer beschaulichen Orte verzaubern. Genießen Sie während der Flusskreuzfahrt Ostsee den verwöhnenden Service unserer Crew und das ALL INCLUSIVE-Angebot an Bord.


Termin & Preise

Reisebeschreibung

Ihre Flusskreuzfahrt Ostsee mit MS Junker Jörg

Unsere Flusskreuzfahrt startet in der einladenden Hansestadt Stralsund. Nachdem alle Gäste an Bord willkommen geheißen wurden, macht sich unser schwimmendes Hotel auf den Weg Richtung Greifswald, wo wir bis zum Mittag verweilen. Anschließend geht es weiter zu Deutschlands „Sonneninsel“ Rügen. Hier werden wir auch unseren Tag ausklingen lassen.

Die Route führt uns in den nächsten Tagen ebenfalls zu den beschaulichen Orten Peenemünde sowie Stettin und Swinemünde in Polen. Es bietet sich uns hier die Möglichkeit ausgiebige Spaziergänge entlang der breiten Strände zu machen und die Natur oder die idyllischen Orte zu erkunden. Nach einem ereignisreichen Tag in Wolgast machen wir uns am nächsten Morgen wieder auf den Weg zurück nach Stralsund, wo wir unseren letzten Tag noch ausgiebig nutzen und die Stadt auskundschaften. Ein gelungenes Ende unserer Flusskreuzfahrt.

Nach acht Tagen voller Erholung am Meer und einem ausgiebigen Frühstück verabschiedet sich die Crew von uns und wir treten unsere Heimreise an. Wir freuen uns darauf, Sie bald erneut an Bord eines unserer Schiffe begrüßen zu dürfen.

Inklusivleistungen

Flusskreuzfahrt mit 7 Übernachtungen an Bord in der gebuchten Kategorie

1AVista ALL INCLUSIVE-Verpflegung

  • Vollpension mit Frühstück
  • Mehrgängiges Mittag- und Abendessen
  • Late-Night-Snack
  • Kaffee, Tee und leckeres Gebäck
  • Hauswein, Fassbier, Softdrinks, Säfte und Mineralwasser
  • Offene Getränke von 08:00 bis 24:00 Uhr
  • Freie Benutzung aller Bordeinrichtungen

    Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung

    Erfahrene 1AVista Reiseleitung an Bord

    Wunschleistungen

    "Meer" Sicherheit mit dem Allianz-Reiseschutz

  • Reiserücktritt-Vollschutz mit Corona-Leistungen (Selbstbeteiligung): ab 90 €
  • Reiserücktritt-Vollschutz mit Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 105 €
  • Komplettschutz mit Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 144 €
  • Schiffsreise-Komplettschutz mit Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 147 €
  • Corona-Leistungen mit Kostenübernahme bei persönlicher Quarantäne. Detaillierte Informationen zum Reiseschutz und den Corona-Leistungen finden Sie unter Infos > Gesund und sicher.


    An- / Abreise

    Anreise mit der Bahn

    Buchen Sie Ihre Bahnfahrkarte gültig ab/an allen Bahnhöfen der Deutschen Bahn AG.

    Flexpreis:*
  • 2. Klasse: 190 €
  • 1. Klasse: 310 €
  • Sparpreis:
  • 2. Klasse: 120 €
  • 1. Klasse: 190 €
  • Ihre Vorteile:
  • Freie Zugwahl*
  • Kostenlose Sitzplatzreservierung
  • Inklusive Transfers Bahnhof – Schiff – Bahnhof
  • Wichtige Hinweise:

    Bei Buchung eines Bahntickets erhalten Sie mit den Reiseunterlagen einen Gutscheincode pro Person und Strecke, welcher Online eingelöst werden muss.

    Detaillierte Informationen zur Anreise mit der Bahn finden Sie unter Infos > An- und Abreise > Anreise per Bahn

    7 Nächte

    Ihre Flusskreuzfahrt Ostsee mit MS Junker Jörg auf einen Blick

    Tag 1
    Stralsund
    Einschiffung ab 15.00 Uhr
    Ab: 18:00
    Greifswald
    An: 21:00
    Tag 2
    Greifswald
    Ab: 12:00
    Ausflüge

    Greifswald – Stadtrundgang Wieck (ca. 1,5 Stunden)

    Es erwartet uns ein malerischer Ort voller Geschichte und maritimem Flair. Wir sehen die imposante Bugenhagenkirche, einen beeindruckenden Sakralbau mit einer bewegten Vergangenheit. Die Wiecker Holzklappbrücke, ist nicht nur ein technisches Meisterwerk, sondern bietet auch einen einzigartigen Blick auf die vorbeiziehenden Boote. Direkt daneben befinden sich das Hafenamt und das Zollhaus, die mit ihrer maritimen Atmosphäre das Hafenbild prägen. Wir entdecken entlang des Hafens faszinierende Holzskulpturen und das imposante Sperrwerk, das die Verbindung zwischen Bodden und Ostsee reguliert. Ein absolutes Highlight ist das Segelschulschiff Greif, das majestätisch im Hafen liegt. Für Geschichtsinteressierte bietet die Klosterruine Eldena einen spannenden Einblick in die Vergangenheit. Ganz in der Nähe erhebt sich die Bockwindmühle Eldena, ein weiteres historisches Relikt, das von vergangenen Zeiten erzählt. Abschließend besuchen wir den Treidelpfad, einen malerischen Weg entlang des Wassers, der sich ideal für einen entspannten Spaziergang eignet.
    20 €
    Lauterbach (Insel Rügen)
    An: 15:00
    Ausflüge

    Lauterbach – Stadtbesichtigung Putbus (ca. 3 Stunden)

    Der erste Halt auf unserer Rundfahrt ist Garz, eine charmante Stadt mit einer reichen Geschichte. Hier begeben wir uns auf eine Zeitreise zum Garzer Burgwall, einem eindrucksvollen Zeugnis mittelalterlicher Baukunst. Die alten Mauern erzählen Geschichten vergangener Jahrhunderte und bieten einen atemberaubenden Ausblick über die umliegende Landschaft. In der ehemaligen fürstlichen Residenz, dem heutigen Kur- und Badeort Putbus erwartet uns der malerische Schlosspark von Putbus voller Eleganz und Geschichte, der ebenfalls ein Wildgehege beherbergt. Putbus gilt als ein Zentrum der Freimaurer und an mehreren Gebäuden erkennen wir deren Zeichen, Winkel und Zirkel. Im Stil des Klassizismus errichtet, bildet der Circus den Mittelpunkt der Stadt, ein runder Platz mit einem stattlichen Obelisk in der Mitte. In der Lauterbacher Chaussee sehen wir ein architektonisches Highlight – ein Haus, welches Kopf steht. Es ist bis auf den Eingang alles um 180 Grad gedreht. Von Putbus aus bringt uns der Bus zurück zum Schiff.
    69 €
    Tag 3
    Lauterbach
    Ab: 06:00
    Peenemünde (Insel Usedom)
    An: 09:00 Ab: 11:30
    Ausflüge

    Peenemünde – Stadtrundgang (ca. 1,5 Stunden)

    Unser Rundgang beginnt am Hafen von Peenemünde. Der Ort hat durch seine militärische Vergangenheit, den lebendigen Hafen mit seinen Ausflugsdampfern und die einzigartige Flora und Fauna sehr viel zu bieten. Der Höhepunkt unseres Rundgangs ist das Kraftwerk Peenemünde, ein beeindruckendes Industriedenkmal. Die markante Architektur erzählt von der industriellen Vergangenheit der Stadt und dem Fortschritt in der Energieerzeugung.
    20 €
    Wolgast
    An: 13:00 Ab: 14:00
    Stettin (Odermündung - Polen)
    An: 22:00
    Tag 4
    Stettin
    Ab: 17:00
    Ausflüge

    Stettin – Stadtrundgang (ca. 3 Stunden)

    Wir begeben uns auf einen Rundgang durch die einstigen Hansestadt Stettin. Wir tauchen ein in die reiche Geschichte und die beeindruckende Architektur dieser pulsierenden Stadt. Unsere Reise beginnt in der Altstadt, wo die charmanten Gassen, historischen Gebäude und belebten Plätze uns in vergangene Zeiten versetzen. Die Hakenterrasse erwartet uns als nächster Höhepunkt. Dieses historische Wahrzeichen beeindruckt mit seiner einzigartigen Architektur und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Oder. Der Solidarnoscplatz, ein Symbol für den Widerstand und die Solidarität der Bürger, führt uns in die jüngere Geschichte Polens. Hier erfahren wir mehr über die Bedeutung der Solidarnosc-Bewegung und die Ereignisse, die zur Wende führten. Unsere Reise durch die Zeit setzt sich fort mit einem Besuch der imposanten St. Jacobs-Kathedrale. Diese beeindruckende Kirche mit ihrer prächtigen Architektur und den kunstvollen Details lässt uns in die religiöse Geschichte der Stadt eintauchen. Der Blick von den Türmen belohnt uns mit einem Panorama über Stettin. Danach spazieren wir zurück zum Schiff.
    22 €
    Swinemünde (Insel Usedom - Polen)
    An: 22:00
    Tag 5
    Swinemünde
    Ab: 11:30
    Ausflüge

    Swinemünde – Bähnchenrundfahrt durch Swinemünde (ca. 1 Stunden)

    Wir fahren mit einer touristischen Wegebahn durch das Ostseebad Swinemünde. Über eine Bandansage erhalten wir viele interessante Informationen über die Stadt. Während der Zug gemütlich durch die Stadt zuckelt, erfahren wir Interessantes über Land, Architektur und Geschichte Swinemünde. Die gemütliche Fahrt führt uns durch die Altstadt von Swinemünde, wo wir die charmanten Gassen und belebten Plätze bewundern können. Die bunten Fassaden erzählen Geschichten vergangener Zeiten, während das geschäftige Treiben uns einen Einblick in das moderne Leben der Stadt gibt. Der Kurpark präsentiert uns bunte Blumen und gepflegten Wege vereint mit dem Duft der Natur.
    35 €
    Wollin (Insel Wollin - Polen)
    An: 14:30
    Ausflüge

    2024: Wollin – Inselrundfahrt (ca. 3,5 Stunden)

    Unsere Reise beginnt in der charmanten Stadt Wollin, wo Geschichte und Moderne aufeinandertreffen. Wir bewundern die historischen Gebäude und lassen uns von der lebendigen Atmosphäre dieser Stadt verführen. Die Fahrt führt uns weiter zum Seebad Misdroy, einem malerischen Küstenort, wo wir die salzige Meeresluft inhalieren und den Blick über den feinen Sandstrand schweifen lassen können. Hier spüren wir die entspannte Stimmung eines klassischen Ostseebads. Der nächste Halt ist der Jezioro Turkusowe, der türkisfarbene See. Umgeben von einer idyllischen Landschaft bietet dieser natürliche Schatz eine Oase der Ruhe. Wir können einen Spaziergang entlang des Ufers machen oder einfach die magische Farbpracht des Sees genießen. Wir fahren weiter zum Grodzisko Lubin, einem beeindruckenden Aussichtspunkt, der uns einen atemberaubenden Blick über die Insel Wollin verschafft. Hier oben spüren wir die Geschichte, während uns die Weite der Landschaft beeindruckt. Von hier aus bringt uns der Bus zurück zum Schiff.
    55 €
    Tag 6
    Wollin
    Ab: 07:00
    Wolgast
    An: 15:45
    Ausflüge

    2024: Wolgast – Stadtrundgang (ca. 1,5 Stunden)

    Unser Rundgang durch Wolgast, dem „Tor zur Insel Usedom“ startet am malerischen Hafen. Durch die charmante Altstadt schlendernd entdecken wir unter anderem die St. Petri Kirche, die sich majestätisch vor uns erhebt. Ihre Gruft der Herzöge im Innern öffnet uns die Tür zu einem Kapitel der regionalen Geschichte. Der Marktplatz mit seinem imposanten Rathaus lädt zum Verweilen ein. Der Platz ist nicht nur das Zentrum der Stadt, sondern auch ein Ort des lebhaften Treibens. Ein kurzer Besuch auf dem städtischen Friedhof ermöglicht uns eine besinnliche Pause und wir haben die Möglichkeit, die um 1420 errichtete, außergewöhnliche Gertrudenkapelle zu bestaunen. Danach spazieren wir zurück zum Schiff.
    18 €
    Tag 7
    Wolgast
    Ab: 07:30
    Stralsund
    An: 13:00
    Ausflüge

    2024: Stralsund – Stadtrundgang (ca. 2 Stunden)

    Wir begeben uns auf einen Rundgang durch die Hansestadt Stralsund, wo Geschichte auf moderne Lebendigkeit trifft. Jeder Schritt enthüllt ein neues Kapitel der reichen Vergangenheit dieser UNESCO-Welterbestadt. Auf dem Alten Markt, dem Herz von Stralsund, erhebt sich das beeindruckende Rathaus, ein Meisterwerk der Backsteingotik. Die Nikolaikirche öffnet ihre Türen für uns, und wir betreten einen sakralen Raum voller Spiritualität und historischer Bedeutung. Unser Weg führt uns zur Hafeninsel, wo wir die charakteristischen Speicherhäuser bewundern können. Die Hafenatmosphäre und der Blick auf die vorbeiziehenden Schiffe schaffen eine einzigartige Kulisse. Die gotischen Giebelhäuser entlang der Küstenlinie verleihen der Skyline von Stralsund eine besondere Ästhetik. Ein Besuch des Stadttors inklusive der Stadtmauer und Stadtbefestigung versetzt uns in vergangene Zeiten der Verteidigung und Sicherheit, bevor wir den Rückweg zum Schiff antreten.
    20 €
    Tag 8
    Stralsund
    Ausschiffung bis 09.00 Uhr

    Änderungen im Reiseverlauf und im Ausflugsprogramm vorbehalten.

    Termin & Preise

    MS Junker Jörg

    Termin & Preise
    Schiffsbeschreibung
    Auf MS Junker Jörg können sich bis zu 112 Gäste wohlfühlen. Der Kapitän ist gleichzeitig Eigner und fährt unter deutscher Flagge. Die Bordsprache ist Deutsch. Das Schiff verfügt über 56 Kabinen, davon sind 8 Suiten. In allen Kabinen sind die Fenster zu öffnen. Empfangen werden Sie an einer Rezeption mit angegliederter Lobby. Eine wunderbare Aussicht nach draußen eröffnet sich Ihnen in der Panoramalounge mit Barbereich. Die kulinarischen Köstlichkeiten genießen Sie im bordeigenen, stilvoll eingerichteten Restaurant. Viele Annehmlichkeiten an Bord laden zum Entspannen ein.
    Bordausstattung
    Eingangsbereich mit Rezeption, Desk für Ausflugsverkauf und Reiseleitung. Elegantes Restaurant, Panoramasalon mit Bar, großflächiges Sonnendeck mit Schachbrett, Liegestühlen, Stühlen und Tischen, kleiner Bordshop, Bibliothek, Treppenlift zu allen Decks.
    Bordleben und Unterhaltung
    Gemütliche, familiäre und ungezwungene Urlaubsatmosphäre. Wir empfehlen bequeme Bekleidung. Zum Abendessen ist gepflegte Kleidung angebracht, zum Abschiedsdinner festliche Kleidung. Die Bordsprache ist Deutsch, Euro die Bordwährung, EC- und Kreditkarten (VISA, Master) werden akzeptiert. Je nach Reiseroute werden Themenabende, Live-Musik, Vorträge oder Quizveranstaltungen angeboten. Bücher, Brett- Kartenspiele stehen zur Verfügung. Rauchen ist auf den Außendecks gestattet. Erfahrene 1AVista Reiseleitung.
    1AVista ALL INCLUSIVE-Verpflegung
    Vollpension mit reichhaltigem Frühstücksbüfett, mehrgängigem Mittag- und Abendessen, Tisch- und Bargetränke werden serviert. Tee, Kaffee mit Gebäck und Kuchen am Nachmittag sowie Late-Night-Snack. Gute europäische Küche und vegetarische Kost. Offene Bar- und Tischgetränke wie Hauswein, Fassbier, Softdrinks wie Cola, Limonade, Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee (von 8.00 bis 24.00 Uhr) sind inklusive.
    Ihre Kabine
    Das komfortable Hotelschiff Junker Jörg bietet auf 2 Decks insgesamt 56 Kabinen, davon 8 große Suiten. Die Kabinen sind ca. 11 m² groß. Alle Kabinen sind mit separaten Betten, Klimaanlage und Heizung, Teppichboden, einem Safe für die Aufbewahrung von Wertsachen, Telefon, TV und Dusche mit WC ausgestattet. In allen Kabinen sind die Fenster zum Öffnen. Die Suiten gewähren mit ihren ca. 15 m² ein noch größeres Raumgefühl, verfügen über ein Doppelbett und bestechen durch die gediegene Ausstattung. Große Fenster und ein französischer Balkon bieten dem Gast die vollkommene Aussicht auf den Fluss.
    Ausflüge und Landgänge
    Die 1AVista Reiseleitung vermittelt organisierte Ausflüge, die von örtlichen Agenturen angeboten werden. Die Buchung und Zahlung erfolgt an Bord. Unsere Reiseleitung gibt Ihnen gerne auch Tipps für private Landgänge.
    Arzt an Bord
    Ein Arzt ist an Land kurzfristig erreichbar.
    TECHNISCHE DATEN

    MS Junker Jörg
    0 Bewertungen

    • Länge 94.8m
    • Breite 11m
    • Renovierung 2010/2012
    • Passagieranzahl 112
    • Kabinenanzahl 56
    • Schiffscrew 36
    • Baujahr 1991
    • Reederei Luther Travel Cruises GmbH
    • Flagge Deutschland
    Deckplan
    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    Telefon: 0221 - 99 800 800
    E-Mail: info@1avista.de

    Schreiben Sie uns an. Wir beraten Sie gerne persönlich. Unsere Reiseexperten helfen Ihnen gerne weiter.

    Reisedetails
    Kontakt