Elbe-Flussreisen mit 1AVista Reisen

„Elbflorenz“ Dresden

Unterwegs auf den Wasserwegen zwischen Hamburg und Prag

Unsere Flusskreuzfahrten führen Sie zu den schönsten Plätzen auf der Elbe und auf der Moldau. Erleben Sie mit 1AVista eine traumhafte Elbe-Kreuzfahrt, die alle Höhepunkte zwischen Hamburg und Dresden beinhaltet. Wir kreuzen von Hamburg nach Tangermünde, Magdeburg, Dessau und in die Lutherstadt Wittenberg. Unterwegs sehen wir auf einem Ausflug die Bauhaus-Architektur und den berühmten Wörlitzer Park. Weitere Höhepunkte sind die Porzellanstadt Meißen und Elbflorenz, Dresden.

Wenn Sie aber gerne Prag besuchen möchten, kreuzen Sie mit uns auf der oberen Elbe nach Tschechien. Unsere Flussreise beginnt in Dresden, es geht stromaufwärts über Pillnitz durch die herrliche Landschaft des Elbtals zum Elbsandsteingebirge. Von Mělník aus ist der Ganztagsausflug in die tschechische Hauptstadt Prag bereits inklusive. Weiterhin besuchen wir Děčín und Leitmeritz an der oberen Elbe.

An Bord von MS Junker Jörg (ehemals MS Theodor Fontane) werden Sie mit bestem Service liebevoll von der freundlichen Crew betreut. Unsere Vollpension-Verpflegung besteht
aus reichhaltigem Frühstücksbüfett, Mittag- und Abendessen (À la carte), Kaffee- und Tee mit Gebäck oder Kuchen. Je Reise gibt es auch ein festliches Kapitänsdinner.


Unsere Elbe-Flusskreuzfahrten im Programm 2018:

Buchen Sie jetzt Ihre Elbe-Flussreise und sichern Sie sich unseren Sofortpreis für Frühbucher!

   


Wir verwenden Cookies, damit unsere Website optimal für Sie funktioniert. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.