intelliAd
0 Reisengemerkt
0221 - 99 800 800täglich 08.00 - 22.00 Uhr
Agentur Login
Weltwunder in Ägypten & Jordanien ✈ 1AVista
Zwei großartige Weltwunder – 10 Tage Ägypten & Jordanien Rundreise

Kairo – Gizeh – Wüstenschlösser – Totes Meer – Wadi Rum – Petra – Amman

9 Nächte ab 1999,- €
9 Nächte

Zwei großartige Weltwunder – 10 Tage Ägypten & Jordanien Rundreise

Kairo – Gizeh – Wüstenschlösser – Totes Meer – Wadi Rum – Petra – Amman

Auf dieser neuen Reisekombination entdecken wir zwei Weltwunder: Die ägyptischen Pyramiden von Gizeh – einziges verbleibendes Weltwunder der Antike – und die rosarote Felsenstadt Petra in Jordanien, eins der sieben neuen Weltwunder. Außerdem erwarten uns in Jordanien das Tote Meer, die Römerstadt Jerash, Wüstenschlösse und das Wüstental Wadi Rum und die Goldschätze der Pharaonen im Museum.


Termin & Preise
Reisebeschreibung

Ihre Höhepunkte Ihrer Kombinationsreise Ägypten & Jordanien

Amman

In Amman, der modernen Hauptstadt Jordaniens gibt es zahlreiche antike Ruinen zu sehen. Nicht verpassen sollte man die antike Stadt Philadelphia mit Ihrem beeindruckenden Theater. Aus Amman bietet sich ein Ausflug zu den einzigartigen „Wüstenschlössern“ an. Hier kann man reichlich Mosaike, Stuck und Fresken islamischer Architektur und Kunst finden.


Aqaba

Aqaba besitzt über den einzigen Seehafen Jordaniens. Die Stadt liegt an einem Seitenarm des Roten Meers. Hier ist der einzige jordanische Taucherort am Roten Meer. Aus Aqaba kommt man in das malerische Wüstental Wadi Rum. Die Felsformationen und Dünen rauben Besuchern aller Welt den Atem.


Totes Meer

Das Tote Meer ist der tiefste Punkt der Erde und somit für alle einen Besuch wert. Das Tote Meer liegt 420 Meter unter dem Meeresspiegel. Empfehlenswert ist hier eine Schlammkur mit einem anschließenden Bad im sehr salzigen Wasser. Umkleidekabinen, Badetücher- und Schuhe, so wie der Schlamm aus dem toten Meer, werden hierfür am Strand zur Verfügung gestellt.

Inklusivleistungen

  • Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland inkl. Steuern und Gebühren
  • Zwischenflug Kairo – Amman
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus/Minibus/Van/PKW
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in Kairo im 4-Sterne-Hotel oder Hotelschiff
  • 1x Mittagessen in Kairo
  • 2022: 7 Übernachtungen mit Frühstück in guten Mittelklassehotels (Landeskategorie: 4-Sterne, in Petra 3-Sterne)
  • 2023: 7 Übernachtungen in Jordanien in guten Mittelklassehotels (Landeskategorie 4, Sterne in Petra und Aqaba 3-Sterne)
  • 2023: Halbpension (in Kairo Frühstück und Mittagessen)
  • Ausflüge und Besichtigungen mit Deutsch sprechender Führung und Eintrittsgeldern gemäß Programm
  • Alle Transfers vor Ort
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Wunschleistungen

  • Einzelzimmerzuschlag: + 390,– €
  • 2022: Zuschlag Halbpension Jordanien: + 75,– €
    Halbpension beinhaltet Abendessen im Hotel und 1x Abendessen bei einer jordanischen Familie
  • ______________________________________

    "Meer" Sicherheit mit dem Allianz-Reiseschutz

  • Reiserücktritt-Vollschutz mit Corona-Leistungen (Selbstbeteiligung): ab 113,– €
  • Reiserücktritt-Vollschutz mit Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 130,– €
  • Komplettschutz mit Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 185,– €
  • Schiffsreise-Komplettschutz mit Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 189,– €
  • Corona-Leistungen mit Kostenübernahme bei persönlicher Quarantäne. Detaillierte Informationen zum Reiseschutz und den Corona-Leistungen finden Sie unter Infos > Gesund und sicher.

    An- / Abreise

    Ihre Flüge

    Wir möchten, dass Sie sicher und komfortabel an Ihrem Urlaubsort ankommen und arbeiten ausschließlich mit Airlines zusammen, die Moderne Maschinentypen verwenden, wie Egypt Air oder gleichwertige Airlines. Bitte beachten Sie, dass Umsteigeverbindungen je nach Reiseziel und Reisezeit möglich sind.

    Linienflug nach Kairo, Rückflug von Amman

    Flughafenzuschläge:

  • ab/bis Berlin: Kein Zuschlag
  • ab/bis München, Frankfurt, Düsseldorf: je + 69,– € (2022) / + 79,– € (2023)
  • Zusatzleistungen

    Zusatzkosten

  • Fakultative Ausflüge (wie Petra by Night)
  • Trinkgelder
  • Visa-Gebühr inkl. Hilfestellung bei der Visabeschaffung: ca. 30,– € (vor Ort in bar zu entrichten)
  • Ausreisegebühr Jordanien: ca. 8 JD (ca. 10,– €)
  • Visagebühr für Gruppenanreise mit weniger als 5 Personen: ca. 40 JD (ca. 45,– €)
  • Feiertagszuschlag Weihnachten: + 80,– €
  • Einreisebedingungen

    Folgende Angaben gelten für deutsche Staatsangehörige:

    Für diese Reise ist ein Reisepass oder Personalausweis erforderlich, der noch mindestens 6 Monate nach Reiserückkehr gültig ist.
    Die Passdaten werden im Vorfeld der Reise abgefragt und zwecks Visabeschaffung an die örtliche Agentur in Jordanien weitergeleitet. Das Gruppenvisum ab 5 Personen wird dann bei Einreise am Flughafen erteilt und ist im Reisepreis eingeschlossen.

    Mindestteilnehmerzahl

    Garantierte Durchführung ab 2 Gästen

    9 Nächte

    Ihre Rundreise durch Ägypten und Jordanien auf einen Blick

    Tag 1
    Deutschland – Ägypten
    Flug von Deutschland nach Kairo. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum 4-Sterne-Hotel oder Hotelschiff.
    Tag 2
    Kairo – Pyramiden von Gizeh – Nationalmuseum

    Heute bestaunen wir die Schätze der Pharaonen im größten archäologischen Museum der Welt. Dann besuchen wir die außerhalb der Stadt gelegenen Pyramiden von Gizeh (Weltwunder der Antike) mit der Cheops-, Chefren- und Mykerinos-Pyramide, der Sphinx und dem Taltempel. Mittagessen unterwegs.

    Unser Reisetipp: Wir nutzen die Gelegenheit am Abend über den Khan El-Khalili-Bazar zu schlendern und Ägypten mit allen Sinnen zu erleben (fakultativer Ausflug, ca. 19,– €).

    Tag 3
    Kairo – Amman
    Für den Weiterflug nach Jordanien werden wir zum Flughafen gebracht. In Amman erwartet uns die dortige Reiseleitung, um uns ins Hotel zu bringen.
    Tag 4
    Amman – Jerash – Ajloun
    Wir unternehmen einen Ausflug und besuchen zunächst Jerash, das römische Gerasa, eine der gut erhaltenen antiken Städte. Wir schreiten über die Säulenstraße, den Dekumanus und das ovale Forum. Dann besichtigen wir den Zeustempel, das Nordportal, den Artemistempel sowie das Theater. Weiter fahren wir nach Ajloun zur Besichtigung der gut erhaltenen Araberburg „Rabbid Castle“, die zur Verteidigung gegen die Kreuzritter gebaut wurde
    Tag 5
    Amman – Wüstenschlösser
    Der heute Ausflug führt uns in die nordöstliche Wüste. Die Wüstenschlösser wurden im 8 Jh. von den Omayyaden- Kalifen als Jagd- und Lustschlösser erbaut. Wir besichtigen das Kastell Kharanah, das Badeschloss Amra (Weltkulturerbe) mit seinen wunderschönen Waldmalereien und das Kastell Azraq in der gleichnamigen Oase. Übernachtung in Amman.
    Tag 6
    Amman – Madaba – Berg Nebo – Totes Meer – Aqaba/Rotes Meer
    Heute reisen wir nach Aqaba am Roten Meer. Auf der Fahrt dorthin sehen wir zunächst in Mandaba das berühmte Mosaik. Vom Berg Nebo aus soll Moses das „gelobte Land“ erblickt haben. Dann fahren wir hinunter zum tiefsten Punkt der Erde, dem Toten Meer, mehr als 400 m unter dem Meeresspiegel. Gelegenheit zu einem Bad im salzhaltigen Wasser. Hier werden auch die biblischen Städte Sodom und Gomorrha vermutet. Am Abend erreichen wir das Rote Meer und unser 4-Sterne-Hotel in Aqaba.
    Tag 7
    Aqaba – Wadi Rum – Petra

    Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Am Roten Meer ist ganzjährig Badesaison. Wir entspannen am Strand oder erkunden die bunte Unterwasserwelt per Glasbodenboot. Gegen Mittag fahren wir ins malerische Wüstental Wadi Rum (Weltnaturerbe), das als Kulisse für den Film „Lawrence von Arabien“ diente. Wir lassen uns von Felsformationen und Sanddünen verzaubern. Vor Ort wird eine Jeep-Safari fakultativ angeboten. Dann fahren wir weiter nach Petra. Übernachtung in einem 3-Sterne- Hotel.

    Unser Reisetipp: Wir nutzen am Abend die Gelegenheit, die einzigartige Felsenstadt der Nabatäer bei Kerzenschein zu erleben. Wir wandern durch den schmalen Canyon Siq und erreichen das Schatzhaus, das mit mehr als 1.000 Kerzen beleuchtet ist. Hier lauschen wir traditioneller Beduinen-Musik (Fakultativer Ausflug „Petra by Night“, ca. 24,– €)./p>

    Tag 8
    Felsenstadt Petra – Amman
    Heute haben wir genügend Zeit, den Höhepunkt jeder Jordanienreise, die rosarote Felsenstadt Petra (Weltkulturerbe), kennenzulernen. Sie zählt zu den 7 Weltwundern der Moderne. Nachdem wir durch die Felsenschlucht Siq gewandert sind, sehen wir als erstes das „Schatzhaus des Pharao“. Weiter besichtigen wir Felsengräber, das Theater und die Stadtanlage, in der einst das geheimnisvolle arabische Händlervolk der Nabatäer zuhause war. Die Besichtigung ist ein unvergessliches Erlebnis. Abends beziehen wir unser Hotel in Amman
    Tag 9
    Amman
    Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt in Amman, dem antiken Philadelphia. Es erwartet uns eine Mischung aus Altertum und Moderne. Wir besuchen die Abdullah-Moschee mit ihrer blauen Kuppel, erkunden die Zitadelle und das Archäologische Museum
    Tag 10
    Amman – Deutschland
    Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

    Änderungen im Reiseverlauf und in der Reihenfolge vorbehalten.

    Termin & Preise
    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    Telefon: 0221 - 99 800 800
    E-Mail: info@1avista.de

    Schreiben Sie uns an. Wir beraten Sie gerne persönlich. Unsere Reiseexperten helfen Ihnen gerne weiter.

    Reisedetails
    Kontakt