intelliAd
0 Reisengemerkt
0221 - 99 800 800täglich 08.00 - 22.00 Uhr
Agentur Login
10 Tage Russland Kreuzfahrt & Vollpension | 1AVista Reisen
Russland kennenlernen – 11 Tage Flusskreuzfahrt – MS VistaKatharina

Wolga – Svir – Newa

10 Nächte ab 1599,- €
10 Nächte

Russland kennenlernen – 11 Tage Flusskreuzfahrt – MS VistaKatharina

MS VistaKatharina

Wolga – Svir – Newa

Wir lernen die Höhepunkte Russlands äußerst bequem auf einer Schiffsreise von Moskau nach St. Petersburg kennen. Schon die beiden Weltmetropolen mit ihren prunkvollen Palästen und bunten Zwiebelturmkirchen sind äußerst sehenswert. Dazwischen liegt die Weite der russischen Landschaft mit den größten Flüssen und Seen Europas.

Termin & Preise
Reisebeschreibung

Ihre Russland Flusskreuzfahrt

Wir fliegen nach Moskau. Schon am Flughafen werden wir von der Reiseleitung in Empfang genommen und zum Schiff gebracht. Auf der Stadtrundfahrt sehen wir den Roten Platz mit der Basilius Kathedrale, die goldenen Kuppeln der Kreml Kirchen, die Universität und das Neujungfrauen-Kloster.

Vom Sonnendeck aus beobachten wir die Abfahrt unseres Schiffes. Über den Wolga-Baltik-Kanal und die größten Seen Europas und  kreuzen wir durch die Taiga nach St. Petersburg. Unterwegs besuchen wir den Uglitscher Kreml, das Kyrill-Beloserski Kloster, das U-Boot Museum in Wytegra und die einzigartigen, altrussischen Schindelholzbauten auf der Insel Kishi.

Die Zarenmetropole St. Petersburg ist zweifellos ein weiterer, großer Höhepunkt unserer Reise. Hier sehen wir die Zarenpaläste in Peterhof und Pushkin mit dem Bernsteinzimmer sowie den Winterpalast mit der großen Kunstsammlung Eremitage. Große Eindrücke, bevor unser Urlaub mit dem Rückflug nach Deutschland zu Ende geht.

Inklusivleistungen

Hinflug nach Moskau, Rückflug von St. Petersburg

​Flusskreuzfahrt mit 10 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie in Außenkabinen

✔ ​Vollpension mit landestypischen Spezialitäten

​Abendliche Live-Musik

Ausflüge und Besichtigungen mit Deutsch sprechender Führung und Eintrittsgeldern gemäß Programm

​✔ Mobiles Audiosystem für zahlreiche fakultative Ausflüge

​✔ Alle Transfers vor Ort

Deutsch sprechende Reiseleitung

Wunschleistungen

"Meer" Sicherheit mit unserem Reiseschutz

1AVista Reiseschutz 2021:

  • 1AVista Rücktritt-Basisschutz: ab 98,– €
  • 1AVista Rücktritt-Vollschutz: ab 123,– €
  • 1AVista Komplettschutz: ab 171,– €

1AVista Reiseschutz 2021 & 2022:

  • 1AVista Reiserücktritt-Vollschutz inkl. Corona-Leistungen (mit Selbstbeteiligung): ab 113,– €
  • 1AVista Reiserücktritt-Vollschutz inkl. Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 130,– €
  • 1AVista Komplettschutz inkl. Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 185,– €
  • NEU! Corona-Leistungen mit Kostenübernahme bei persönlicher Quarantäne. Detaillierte Informationen zum Reiseschutz und den Corona-Leistungen finden Sie unter Informationen > Gesund und sicher.

An- / Abreise

Wir möchten, dass Sie sicher und komfortabel an Ihrem Urlaubsort ankommen und arbeiten ausschließlich mit Airlines zusammen, die moderne Maschinentypen verwenden, wie Aeroflot, Lufthansa, LOT, Austrian Airlines oder gleichwertigen Airlines. Bitte beachten Sie das Umsteigverbindungen je nach Reiseziel und Reisezeit möglich sind.
 

Flughafenzuschläge:

  • ab/bis Berlin: Kein Zuschlag
  • ab/bis Hamburg: + 39,– €
  • ab/bis Düsseldorf, München: + 59,– €
  • ab/bis Frankfurt: + 79,– €
  • ab/bis Wien: + 99,– €
Einreisebedingungen

Folgende Angaben gelten für deutsche Staatsangehörige:

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass, der nach Beendigung der Reise noch mindestens 6 Monate gültig ist. Zudem ist ein Einzelvisum erforderlich. Die Visaanträge werden Ihnen ca. 3 Monate vor Reisebeginn zugesandt. Die Beschaffung erfolgt über den Visadienst Bonn in Eigenregie (ca. 115,– € pro Person). Änderungen vorbehalten.

Mindestteilnehmerzahl

80 Personen

10 Nächte
Russland kennenlernen – 11 Tage Flusskreuzfahrt – MS VistaKatharina
MS VistaKatharina
Tag 1
Flug Deutschland – Moskau
(ggf. Umsteigeverbindung), Empfang durch die Reiseleitung, Transfer, Einschiffung
Tag 2
Moskau
Ausflüge

Moskau – Stadtbesichtigung mit Kreml (inkl.)

Sie lernen die Hauptstadt Russlands auf einer informativen Stadtbesichtigung kennen. Sie besuchen den Roten Platz, das Kreml-Ensemble, das Kaufhaus GUM, die Basilius-Kathedrale, die Christi-Erlöserkirche, die Lomonossow-Universität sowie weitere Sehenswürdigkeiten der größten Stadt des Landes. Das russische Wort „Kreml“ bedeutet Festung oder ummauerte Stadt. Der Moskauer Kreml ist nicht der einzige, wohl aber der größte und berühmteste des Landes. Die heutigen roten Backsteinmauern stammen von 1495, wurden aber seitdem mehrmals restauriert. Jeder der 20 Türme hat seine Geschichte und seine architektonischen Eigenheiten. Am bekanntesten ist der dem Roten Platz zugewandte 70 m hohe Erlöserturm mit dem roten Stern. Darüber hinaus befinden sich auf dem Kremlgelände Paläste und Kathedralen, wie z. B. die Maria-Verkündung-, Maria-Entschlafene- und die Erzengelkathedrale. Während des Besuchs werden Sie eine der Kathedralen besichtigen.

*Nicht auf der Reise 03.06.–12.06.

0 €
Tag 3
Moskau
Ab: 14:30
Tag 4
Uglitsch
An: 14:00 Ab: 17:00
Ausflüge

Uglitsch - Kreml-Besichtigung (inkl.)

Gleich bei der Ankunft im Hafen von Uglitsch bietet sich ein pittoresker Blick auf den Kreml. Die 1148 gegründete Kleinstadt erlangte geschichtliche Bedeutung durch die geheimnisvolle Historie von Ivan IV. und Boris Godunov. Bei der Besichtigung sehen Sie die 1692 errichtete, rot-weiß verzierte Dmitri-Blut-Kirche mit ihren fünf sternegeschmückten blauen Kuppeln.

Bitte beachten: Fußweg zum Kreml ca. 4 Min., im Klostergelände zum Teil unebenes Pflaster.

0 €
Tag 5
Goritsy
An: 14:00 Ab: 18:00
Ausflüge

Goritsy – Kirillo-Beloserski-Kloster (inkl.)

Goritsy ist ein kleines, einfaches Dorf in der Nähe der Kreisstadt Kirillow, am Südende des Weißen Sees gelegen. Die Stadt umschließt das Kloster, das nach seinem Gründer auch als Kirillo-Kloster bezeichnet wird. Dank der großen Unterstützung des Zaren entwickelte es sich zum größten und feudalsten Großgrundbesitz im Norden Russlands, mit rund 400 Dörfern und 20.000 Leibeigenen. Im 20. Jahrhundert wurde die Anlage in ein Museum umgewandelt. Die Holzkapelle, die Klostergebäude und das Dorf sind zu besichtigen. Besuchen Sie auch das sehenswerte Museum mit Ikonen, Reliquien, Klöppelspitzen und Pantoffeln aus Birkenrinde. Anschließend haben Sie etwas Freizeit für eigene Erkundungen. Dauer ca. 2,5 Stunden.

Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit beschwerlich.

0 €
Tag 6
Wytegra
An: 12:00 Ab: 15:00
Ausflüge

Wytegra - Besuch des U-Boot-Museums (inkl.)

Bei einer Orientierungsfahrt machen Sie Bekanntschaft mit der 200-jährigen Vergangenheit und Gegenwart der kleinen Provinzstadt. Bei einem Ausflug in das Museum für Natur und Geschichte lernen Sie die Bräuche und Traditionen der Region kennen und besuchen zudem das U-Boot Museum, wo Sie die technische Einrichtung und das Leben an Bord eines großen Ozean-Diesel-U-Bootes mit Hilfe von Sound- und Lichteffekten erfahren.

0 €
Tag 7
Insel Kischi (Onegasee)
An: 09:00 Ab: 13:00
Ausflüge

Kischi – Rundgang Freilichtmuseum mit Schindelholzbauten (inkl.)

Im nördlichen Teil des Onegasees ließ die letzte Eiszeit eine Reihe länglicher Inseln und Halbinseln zurück. Auf Kischi, der größten Insel, sehen Sie einzigartige Werke der Holzbaukunst. Dominiert wird das Ensemble von der fast 40 m hohen Christi-Verklärungs-Kirche von 1714, deren 22 mit Espenholz-Schindeln bedeckte Kuppeln silbern schimmern. Ebenfalls herausragend ist die Mariä-Schutz-Kirche (1764) mit zehn Kuppeln, für deren Bau kein einziger Nagel verwendet wurde. Im Freilichtmuseum sehen Sie darüber hinaus Mühlen, Scheunen und Bauernhäuser aus ganz Karelien, die Sie während eines privaten Rundgangs erkunden können.

Bitte beachten: Ausflug/Rundgang geht ausschließlich zu Fuß. Dauer ca. 2 Stunden.

0 €
Tag 8
Mandrogi
Private Spaziergänge.
An: 08:00 Ab: 13:30
Tag 9
St. Petersburg
An: 09:00
Ausflüge

St. Petersburg – Stadtbesichtigung (inkl.)

Mit dem barock-klassizistischen Zentrum gehört das „Venedig des Nordens“, wie St. Petersburg gerne genannt wird, zu den schönsten Städten Europas. Eine neue Hauptstadt nach westlichem Vorbild schuf sich Peter der Große mit dieser Stadt. Kaum eine andere wurde von so vielen Dichtern beschrieben wie St. Petersburg. Komponisten wie Tschaikowski, Schostakowitsch und berühmte Maler und Bildhauer prägten Gesicht und Atmosphäre dieser Stadt. Sie erhalten auf der Stadtbesichtigung mit kurzen Fotostopps einen Eindruck vom unvergesslichen Ambiente der Newastadt. Der Zauber St. Petersburgs geht größtenteils von der Anordnung der im 18. Jahrhundert entstandenen Plätze, Parkanlagen, Kanäle, Alleen, Palästen und Monumenten aus. Sie sehen die Hl. Blut Basilika, den Winterpalast mit Schlossplatz, die Peter-Paul-Festung, die Isaak-Kathedrale und den Nevski-Prospekt. Dauer: ca. 3,5 Stunden.

0 €
Tag 10
St. Petersburg
Ausflüge

St. Petersburg – Eremitage (inkl.)

Mit seinen fast 400 Sälen und 2,7 Millionen Ausstellungsobjekten beherbergt der Winterpalast Kunstschätze ersten Ranges. Die Eremitage ist – wenn auch Museum – in erster Linie ein Palast. Während der Führung entdeckt man prächtig ausgestattete Säle und prachtvolle Treppen, die den eklektischen Lebensstil und Geschmack der früheren Herrscher vor Auge führen. Je nach Rundgang sehen Sie u. a. den Thronsaal und den Pavillon-Saal mit der berühmten Pfauenuhr, wo einst Katharina II. ihre Besucher unter Kristalllüstern empfing. Neben holländischer und flämischer Malereikunst bietet das Museum Werke spanischer und italienischer Maler.

Bitte Beachten: Wartezeiten sind hier unvermeidlich. Große Taschen + Jacken müssen am Empfang abgegeben werden. Je nach Liegezeit in St. Petersburg wird die Stadtrundfahrt und der Eremitagebesuch zu einem Ausflug mit Mittagessen in der Stadt kombiniert.

0 €
Tag 11
St. Petersburg
Ausschiffung, Transfer zum Flughafen, Rückflug (ggf. Umsteigeverbindung) nach Deutschland

Änderungen im Reiseverlauf, Ausflugsprogramm und Liegezeiten vorbehalten; sie sind abhängig von den Schleusen und dem Wellengang auf den Seen.

* Weiße Nächte: Beim Reisetermin 14.06. erleben Sie die "Weißen Nächte", denn Mitte Juni bis Mitte Juli geht die Sonne in St. Petersburg nicht ganz unter und es bleibt auch nachts hell.

Termin & Preise
MS VistaKatharina
Termin & Preise
Bordausstattung
Sonnendeck mit bequemen Gartenmöbeln, Restaurant mit Panoramafenstern. Bar/Aussichtssalon, Rezeption, Aufzug zu allen Decks, Souvenirshop. Das Schiff ist klimatisiert.
Bordleben und Unterhaltung
Ungezwungene, gemütliche Urlaubsatmosphäre, legere Kleidung (zum Galaabend sportliche Eleganz). Bordsprachen Russisch und Deutsch. Bordwährung Rubel und Euro, Kreditkarten (Mastercard/ VISA) werden akzeptiert. Am Abend spielt ein Alleinunterhalter. Kleines Unterhaltungsprogramm wie Sprachkurs, Vorträge, Brett- und Kartenspiele. Deutsch sprechende Begleitung an Bord.
Verpflegung
Vollpension mit reichhaltigem Frühstücksbüfett, mehrgängigem Mittag- und Abendessen, Tisch- und Bargetränke werden serviert. Tee, Kaffee mit Gebäck und Kuchen am Nachmittag sowie Late-Night-Snack. Gute europäische Küche und vegetarische Kost. Einmal je Reise festliches Galadinner.
Ihre Kabine
Alle Kabinen sind Außenkabinen und auf dem Mittel- und Oberdeck mit bodentiefen Panoramafenstern zum Öffnen (französische Balkone) ausgestattet. Bei den Kabinen auf dem Hauptdeck sind die Fenster zu öffnen. Einrichtung: Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung, Stromspannung 220V (kein Adapter notwendig), Mini-Kühlschrank, Safe. Die Kabinen sind ca. 9–11 m², die Deluxe-Kabinen (Oberdeck) sind ca. 11–13 m² groß. Alle Kabinen verfügen über ein separierbares Doppelbett.
Ausflüge und Landgänge
Zum großen Teil sind die Ausflüge und Besichtigungen bereits im Reisepreis eingeschlossen. Zusätzlich werden einige fakultative Ausflüge an Bord vermittelt. Die Führung der Ausflüge wird durch Deutsch sprechende Reisebegleiter vorgenommen, die Sie auch während der Kreuzfahrt begleiten.
Ärztliche Betreuung
Für kleinere Notfälle ist ein Arzt während der Kreuzfahrt an Bord.
TECHNISCHE DATEN

MS VistaKatharina

  • Länge 80.4m
  • Breite 11.2m
  • Renovierung Winter 2019/2020
  • Passagieranzahl 90
  • Kabinenanzahl 45
  • Schiffscrew 61
  • Baujahr 1973
  • Reederei Orthodox Cruise Company
  • Flagge Russland
Galerie
Wir helfen Ihnen gerne weiter

Telefon: 0221 / 99 800 800
E-Mail: info@1avista.de

Schreiben Sie uns an. Wir beraten Sie gerne persönlich. Unsere Reiseexperten helfen Ihnen gerne weiter.

Reisedetails
Kontakt